Predictable
Wayne?

[music] 28 Weeks OST
[mood] ausgeschlafen

Ich hab meinen Kerl mal dazu bekommen Spargel zu essen - Wunder sollen immer wieder geschehen.
Ansonsten ist das heute ein recht entspannter Tag. Ich wollte mich gleich mal hinsetzen und ein wenig was mit PS ausprobieren und ansonsten - im Grunde nicht einmal sehr viel. So ein Tag leerlauf kann ganz interessant sein.
Ingo ist nun zur Polizei eine Verlustanzeige wegen seinem Personalausweis aufgeben und gleich einen Ersatzausweis beantragen und meine Schwester hat mich gerade mal wieder angerufen.
Eigentlich sollte ihr reund morgen mitkommen zum Essen - aber oh Wunder, da kommt mal wieder etwas dazwischen bei dem Kerl. Langsam glaube ich, der hat einfach nur Angst mich kennen zu lernen, dabei bin ich doch vollkommen harmlos.
Wer weiß, was den dieses mal reitet. Meine Schwester zumindest ist reichlich genervt, wiel ihm just immer dann etwas dazwischen kommt, wenn er mal Personen kennen lernen soll, die ihr selbst wichtig sind. Für mich selbst nun nicht so das Drama ihn mal wieder nicht kennen zu lernen, aber sie ärgert das wohl tierisch. Shit happens. Was soll man dazu noch groß sagen.

Na dann - achso und: Ha - ich wollte nun endlich Ira hier ein wenig ins bessere Licht rücken. 

16.5.09 15:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Designer


On the run

Sonstiges


Die Kraft der Verdrängung wird immer wieder unterschätzt
Gratis bloggen bei
myblog.de